AllgemeinFUT ChampionsMentalesUltimate Team

FUT Champions Finals: So holst Du mehr Siege

Hier erkläre ich Dir, wieso Du mit einer ausgeglichenen Spielaufteilung mehr Siege in den FUT Champions Finals holst.

Wer FIFA Ultimate Team spielt, arbeitet auf ein möglichst erfolgreiches Ergebnis in FUT Champions hin. In FUT Champions qualifizierst Du Dich unter der Woche in den Playoffs für die Finals, in denen Du am Wochenende bis zu 20 Partien spielst. Das Ziel: Einen hohen Rang erreichen und attraktive Rewards holen. Alles zu FUT Champions in FIFA 22 erfährst Du HIER. Auch, wenn es nun nicht mehr wie in der FIFA 21 Weekend League 30 Games sind: 20 Matches an einem Wochenende können immer noch anstrengend und kräfteaufreibend sein. Es ist ein kleiner Marathon, bei dem Du alleine schon aus mentaler Sicht vieles falsch machen kannst. Deshalb habe ich hier einen entscheidenden Tipp für Dich, wie Du mental stark bleibst, in jedem der 20 Spiele Dein A-Game zeigst und mehr Siege in den FUT Champions Finals holst.

FUT Champions Finals
FIFA 22_20210928122604

Spiele nicht zu viele Begegnungen an einem Stück

Viele Spieler machen den Fehler, zu viele Begegnungen auf einmal zu spielen. Wer beispielsweise 10 Spiele am Stück absolviert, kann nicht im 10. Match genauso konzentriert und fokussiert sein, wie noch in den ersten Partien. Um ein optimales Ergebnis in den FUT Champions Finals zu erreichen, solltest Du Dir Deine 20 Spiele ausgeglichen aufteilen. Aus Erfahrung kann ich sagen: Nach vier bis fünf Partien lässt die Konzentration nach und Du bist nicht mehr in der Lage, Dein bestes Spiel zu zeigen.

Du wirst jetzt vielleicht anführen, dass es zahlreiche FIFA Pros gibt, die schon in FIFA 21 alle 30 Weekend League-Spiele am Stück absolviert und trotzdem regelmäßig alle Games gewonnen haben. Das mag stimmen. Allerdings sprechen wir hier von Einzelfällen. Es handelt sich um absolute Ausnahmespieler, die zu den wenigen FIFA Cracks gehören, die vom E-Sport leben können und sich damit auch unter der Woche mehrere Stunden täglich mit dem Spiel beschäftigen. Sie sind diese mentale Belastung durch regelmäßige Turniere gewohnt und haben eine Spiel-Routine entwickelt, in der FUT Champions nur ein kleiner Bestandteil der FIFA-Woche ist. Grundsätzlich ist es aber definitiv nicht förderlich, alle 20 Spiele hintereinander zu machen.

Dir reichen die vielen Tipps auf FIFA Champion noch nicht und Du suchst ein individuelles Coaching, das auf Dich und Deine Fähigkeiten zugeschnitten ist? Hier kannst Du Deinen persönlichen FIFA Coach buchen! Auch ich selbst biete dort persönliche Coachings an – ich freue mich auf Dich!

Mögliche Zeitpläne für Deine FUT Champions Finals

Beispielhaft habe ich Dir einmal zwei mögliche FUT Champions Finals-Pläne erstellt, an denen Du Dich orientieren kannst. Je nachdem, wie es zeitlich für Dich möglich ist, möchte ich Dir ans Herz legen, meiner Empfehlung mit einer ausgeglichenen Spielaufteilung zu folgen.

Zeitplan A

Freitagmittag4 Spiele
Freitagabend4 Spiele
Samstagmittag4 Spiele
Samstagabend4 Spiele
Sonntagmittag4 Spiele
FUT Champions Finals Zeitplan A

Zeitplan B

Freitagmorgen4 Spiele
Freitagmittag4 Spiele
Samstagmorgen4 Spiele
Samstagmittag4 Spiele
Sonntagmorgen4 Spiele
FUT Champions Finals Zeitplan B

Natürlich hat nicht jeder die Zeit, schon Freitagmorgens mit den FUT Champions Finals zu beginnen. Das ist mir bewusst. Es geht auch nicht primär darum, dass Du die Zeiten einhältst, sondern dass die Aufteilung stimmt. Allerdings ist Zeitplan B tatsächlich mein Favorit. Grund dafür ist, dass die EA Server erfahrungsgemäß morgens und mittags etwas besser sind als abends. Das ist aber eine Angabe ohne Gewähr und darauf solltest Du Dich nicht verlassen.

Die wichtigsten Learnings aus diesem Beitrag

  • Du solltest Dir die 20 Spiele in den FUT Champions Finals ausgeglichen aufteilen, um in jedem Match optimal konzentriert sein zu können.
  • Empfehlenswert sind fünf Sessions mit jeweils vier Partien.
  • Die EA Server sind erfahrungsgemäß morgens und mittags besser als abends.

Christian Knoth

Als FIFA-Europameister und langjähriger FIFA-Coach möchte ich Dir auf FIFA Champion helfen, besser in FIFA zu werden. Ich will ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass auch in FIFA der Weg zu mehr Erfolg über Wissen, Training und mentale Stärke führt - und nicht bloß über eine starke Mannschaft.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"