BasicsDefensiveOffensive

3 Vorteile von Auswechslungen in FIFA

Hier erkläre ich Dir, warum Du immer an Auswechslungen in FIFA denken solltest.

Hand aufs Herz: Wechselst Du regelmäßig während eines FIFA Matches aus? Falls die Antwort hierauf ja ist, darf ich Dir gratulieren. Denn: Neue Impulse von der Ersatzbank können in vielen Spielen für den entscheidenden Unterschied sorgen und Dich zum Sieg führen. Leider nutzen viele FIFA-Spieler die Möglichkeit, mehrere neue Spieler in die Partie zu bringen, nur selten. Das liegt sogar oft nicht einmal daran, dass sie keinen Mehrwert darin sehen. Sondern sie sind einfach zu faul dafür oder vergessen, dass sie auf der Bank einige Hochkaräter sitzen haben, die in der Schlussphase zu Matchwinnern werden könnten. Ich möchte Dir hier drei Vorteile nennen, die Auswechslungen in FIFA mit sich bringen, und Dich davon überzeugen, ab sofort immer ans Auswechseln zu denken.

Vorteil 1: Du erhältst frische Spieler mit mehr Ausdauer

Der wichtigste Vorteil ist, dass Deine Einwechselspieler frisch sind und die volle Ausdauer haben. Besonders in der Schlussphase, in der beispielsweise viele Deiner gegnerischen Verteidiger an Tempo einbüßen müssen, bereichert ein schneller „Joker“ Dein Team. Möglicherweise setzt sich genau dieser Spieler im entscheidenden Laufduell durch und sichert Dir den Sieg.

Vorteil 2: Du kannst Deinen Gegner mit anderen Spielertypen überraschen

Möglich ist auch, dass Du zum Beispiel einen kleinen und quirligen Stürmer durch einen großgewachsen, bulligen Stürmer ersetzt. Weil diesen Spieler andere Qualitäten auszeichnen, muss sich Dein Gegner während des Spiels umstellen und ihn anders verteidigen. Das kannst Du Dir vor allem in den ersten Minuten nach der Einwechslung zum Vorteil machen. Eine weitere Option wäre, einen Rechtsfuß durch einen Linksfuß zu ersetzen. Auch dieser Wechsel könnte dazu führen, dass Dein Gegner in den ersten Zweikämpfen überfordert ist und falsch verteidigt, weil er weiterhin damit rechnet, dass Du dir den Ball vor dem Torabschluss auf den rechten Fuß legst.

Dir reichen die vielen Tipps auf FIFA Champion noch nicht und Du suchst ein individuelles Coaching, das auf Dich und Deine Fähigkeiten zugeschnitten ist? Hier kannst Du Deinen persönlichen FIFA Coach buchen! Auch ich selbst biete dort persönliche Coachings an – ich freue mich auf Dich!

Vorteil 3: Du bekommst Zeit, durchzuatmen!

Ein FIFA Match ist oft stressig und nervenaufreibend. Vor allem in einer engen, umkämpften Partie kann es hilfreich sein, eine kurze Pause einzulegen und einfach mal durchzuatmen. Du schöpfst neue Energie, pushst Dich noch einmal und startest mit einigen sinnvollen Auswechslungen anschließend voller Tatendrang in die letzten Minuten des Spiels. Aus jahrelanger Erfahrung kann ich Dir sagen: Eine kurze Pause zum Durchatmen ist oft wertvoller, als viele glauben.

Warum Spielpausen auch nach Niederlagen wichtig sind.

Mein abschließender Tipp: Behalte die Ausdauer Deiner Spieler im Auge und reagiere, sobald ein Spieler keine Akzente mehr setzen kann. Am besten ist es, wenn Du Dir schon vor dem Spiel feste Zeitpunkte überlegst, zu denen Du wechselst. So fällt es Dir einfacher, das Auswechseln in FIFA nicht zu vergessen. Aber es gibt auch immer mal wieder Spiele, in denen Du mit ungeplanten und überraschenden Einwechslungen einer Partie einen anderen Verlauf geben kannst.

Die wichtigsten Learnings aus diesem Beitrag

  • Auswechslungen in FIFA können dazu beitragen, dass Du ein Spiel gewinnst.
  • Vorteile: Frische Spieler, Überraschungseffekt & Zeit zum Durchatmen
  • Du solltest die Ausdauer Deiner Spieler immer im Auge behalten und rechtzeitig reagieren.
  • Empfehlenswert sind feste Zeitpunkte zum Wechseln, um es im Spiel nicht zu vergessen.

Christian Knoth

Als FIFA-Europameister und langjähriger FIFA-Coach möchte ich Dir auf FIFA Champion helfen, besser in FIFA zu werden. Ich will ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass auch in FIFA der Weg zu mehr Erfolg über Wissen, Training und mentale Stärke führt - und nicht bloß über eine starke Mannschaft.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"